Annette von Droste-Hülshoff

(1797-1848), deutsche Dichterin

Annette von Droste-Hülshoff

Geliebte, wenn mein Geist geschieden, so weint mir keine Träne nach; denn, wo ich weile, dort ist Frieden, dort leuchtet […]

Annette von Droste-Hülshoff

Wenn mich alle lassen: Meine Hoffnung bleibt, wird mich rettend dann umfassen, wenn mich Not und Sünde treibt.

Warenkorb
Nach oben scrollen

Kurze Frage
bevor du gehst
...

Seelsorge Sonne Trauercafe

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hättest du grundsätzlich Interesse an einem Buch, dass dich in der Trauerphase begleitet und unterstützt?*
E-Mail Adresse bitte eingeben

Wusstest du schon?
Ich schreibe ein Buch für dich!

Und dazu bräuchte ich deine Unterstützung!

ZEIT FÜR ERINNERUNGEN

Konservieren Sie Ihre schönsten Fotos und verewigen diese auf einem Erinnerungsposter