Es heißt nicht sterben, lebt man in den Herzen der Menschen fort,
die man verlassen muss.


Das Leiden ist, von der einen Seite betrachtet, ein Unglück und,
von der anderen betrachtet, eine Schule.



Seite 1 von 11