Gerade der schwächste Mensch darf die größte Hoffnung auf die größten Gnaden haben,
weil sich Gott dem Elend der Menschen anpasst.



Seite 1 von 11