Im Himmel gibt es Erdbeeren – Anika Schäller über den Verlust der Tochter

Im HImmel gibt es Erdbeeren Trauerbuch Trauerbewältigung

Auf einen Blick:

22,00 

Der Verlust der eignen Tochter – ein Trauerbuch

Ist es möglich, dass eine Mutter den Verlust ihres Kindes übersteht? Luna, ein kleines Mädchen voller Lebensfreude und Energie, war der Mittelpunkt ihrer Patchworkfamilie. Mit ihrer offenen und unbeschwerten Art zog sie alle in ihren Bann und schweißte die Familie enger zusammen.

Doch dann geschieht das Unfassbare: Luna stirbt plötzlich unter mysteriösen Umständen. Ihr Tod hinterlässt eine tiefe Lücke, besonders bei ihrer Mutter, die in tiefer Trauer versinkt. Sie findet sich in einem Strudel aus Schmerz wieder, der es ihr unmöglich macht, sich um sich selbst oder die anderen Familienmitglieder zu kümmern. An Lunas Grab schwört sie, geleitet von ihrer Verzweiflung, ein schweres Versprechen.

In dieser dunkelsten Stunde, als die Familie am Rand des Zerbrechens steht, geschieht etwas Unerwartetes: Die Mutter erhält eine Nachricht, die alles verändert. Zerrissen zwischen dem Gefühl, den Verstand zu verlieren, und der leisen Hoffnung, dass diese Nachricht wirklich von Luna stammt, beginnt ein innerer Kampf. Doch langsam öffnet sich ihr Herz für die Möglichkeit, dass Luna auf eine unerklärliche Weise immer noch bei ihr ist, ihr Zeichen sendet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Im Himmel gibt es Erdbeeren – Anika Schäller über den Verlust der Tochter“
Warenkorb
Nach oben scrollen
Wusstest du schon?
Ich schreibe ein Buch für dich!

Und dazu bräuchte ich deine Unterstützung!

ZEIT FÜR ERINNERUNGEN

Konservieren Sie Ihre schönsten Fotos und verewigen diese auf einem Erinnerungsposter