Finden Sie hier Ihren persönlichen Trauerspruch

Wählen Sie aus über 600 Trauersprüchen.
Nutzen Sie hierfür auch unsere Suche

Oder schlagen Sie uns einen Spruch vor -
wir übernehmen diesen dann in unsere Trauersprüche - Sammlung


Des Lebens ungemischte Freude ward keinem Irdischen zuteil.



Habe Geduld gegen alles Ungelöste in deinem Herzen und versuche,
die Fragen selbst lieb zu haben wie verschlossene Stuben und wie Bücher,
die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind. Forsche jetzt nicht nach Antworten,
die dir nicht gegeben werden können, weil du sie nicht leben kannst. Und es handelt sich darum,
alles zu leben. Lebe jetzt die Fragen. Vielleicht lebst du dann allmählich,
ohne es zu merken, eines fernen Tages in die Antwort hinein.



Das schwere Herz wird nicht durch Worte leicht.



Lass dich durch nichts traurig machen, solange du noch lieben kannst.



Schicksal, das wusste er jetzt, kam nicht von irgendwo her, es wuchs im eigenen Innern.



Gewiss ist es fast noch wichtiger, wie der Mensch sein eigenes Schicksal in die Hand nimmt, als wie sein Schicksal ist.



Wir können nicht eine Seite aus dem Buche unseres Lebens reißen,
aber wir können das ganze Buch ins Feuer werfen.



Wenn`s etwas gibt, gewalt`ger als das Schicksal, so ist`s der Mensch, der`s unerschüttert trägt.



Es kommt ganz anders!
Das ist das wahrste Wort und der beste Trost, der dem Menschen in seinem Erdenleben auf den Weg gegeben worden ist.



Was einen treffen kann, kann jeden treffen.




Seite 20 von 68« Erste...10...192021...3040...Letzte »